Der Gottesdienst "für Leib und Seele" findet in der Regel einmal im Monat statt.

Das Besondere ist, dass wir ein Frühstück (für den Leib) in den Gottesdienst (für die Seele) eingebaut haben.

Es ist ein Gottesdienst zu dem wir gern Gäste einladen. Jeder ist herzlich willkommen.

Statt Stuhlreihen gibt es liebevoll gedeckte Tischgruppen. Ein Büffet mit leckeren Angeboten von süß bis deftig lädt zum Genießen ein. Gemeindemitglieder bringen Platten oder Schalen mit Aufschnitt, Käse, Fisch oder auch Obst, Marmeladen,Salat u.a. mit. Es ist immr wieder ein Erlebnis die Vielfälltigkeit zu bestaunen.

IMG 0104

Der Gottesdienst beginnt mit der Begrüßung, Gebet und ein bis zwei Liedern. Dann folgt die Zeit des Frühstücks.

Darauf werden vor der Predigt, die jeweils ein ganz bestimmtes Thema hat, das viele Menschen ansprechen kann, noch einmal ein paar Lieder gesungen. Der Abschluss ist mit einem Lied und dem Segen.

IMG 0104

Social Share:

Vernetzt im Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden (BEFG) in Deutschland K.d.ö.R.

Wir sind Mitglied im Bund Evangelisch Freikirchlicher Gemeinden in Deutschland K.d.ö.R.



Stellenausschreibung

reisen Wir suchen eine/n hauptamtliche/n Mitarbeiter/in für die Landesverbandsarbeit in Vollzeit!   Näheres findet ihr hier: {jd_file file==374}.

07.10.2021


24x Weihnachten neu erleben

„24x Weihnachten neu erleben 2021“ will Motivation und Inspiration für die Advents- und Weihnachts-Gottesdienste vor Ort sein und viele Menschen in die Kirchen bringen. .

20.10.2021

„Wir sind für die Menschen hier!“

Der Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden und der Bund Freier evangelischer Gemeinden haben gemeinsam einen Koordinator für Fluthilfe eingestellt..

07.10.2021